mE 2 - Jugend aK

Alle Berichte

Große Freude nach klarem Heimsieg!

mE 2 - Jugend aK - 10.06.2024: HSG 2020 Haibach/Glattbach aK II - HSG Bachgau ak III 2:0

Im 3. Qualifikationsspiel der Gruppe BL4 empfing das Team der ME2aK am Sa. 08.06. um 12:30 Uhr in der AHK-Halle den Nachwuchs der HSG Bachgau 3aK. Nach der ferienbedingten Spielpause wollten die Youngster der HSG2020 an die am 11.05. beim 25:8-Auswärtserfolg in Michelbach gezeigten Leistungen anknüpfen. Dies gelang auch gegen das mit Jungs des jüngeren E-Jugend-Jahrgangs 2015 besetzte Gästeteam. Mit großer Spielfreude und Toren von 4x Simon u. 2x Pepe wurde bis zur 8. Min. eine 6:2-Führung erzielt und nach den Zwischenständen von 9:5 (12. Min.) u. 12:5 (14. Min.) erhöhten Maximilian u. Vincent mit sehenswertem Zusammenspiel den Vorsprung auf 17:6 ... weiter lesen

ME2aK mit erfreulichem Auswärtssieg!

mE 2 - Jugend aK - 12.05.2024: HSG Hörstein/Michelbach aK III - HSG 2020 Haibach/Glattbach aK II 0:2

Nachdem das ME2aK-Team der HSG Haibach/Glattbach eine Woche zuvor beim Saisonauftakt eine 7:24-Niederlage gegen die HSG Stockst./Main. 2aK nicht verhindern konnte, hatte man am Samstag 11.05. um 11:15 Uhr in der rieseigen Kahltalhalle gegen den Nachwuchs der HSG Hörstein/Michelbach 3aK anzutreten. Ohne die nicht einsatzfähigen D. Kraus, S. Rogath u. B. Treusch startete man bei der Spielweise 2 x 3:3 mit großer Spielfreude und mit guter Unterstützung von Torwart Joris, sowie lobenswertem Zusammenspiel und Tordrang wurde bis zur 11. Min. eine 1:11-Führung erzielt. Nach einigen Auswechselungen konnten die Gastgeber das Spielgeschehen ausgeglichen gestalten und ... weiter lesen

Hohe Anforderungen beim Saisonstart der ME2aK!

mE 2 - Jugend aK - 06.05.2024: HSG 2020 Haibach/Glattbach aK II - HSG Stockstadt/Mainaschaff aK II 0:2

Nach nur wenigen Trainingsstunden hatte der HSG-Nachwuchs vom Team ME2aK am letzten Samstag 04.05.um 11:00 Uhr in der AHK-Halle sein erstes Spiel der neuen Saison 2024/25 in der männlichen E-Jugend zu bestreiten. Keine leichte Aufgabe für die Kids des Jahrgangs 2015, die nach den Osterferien von den Minis in die E-Jugend aufgerückt sind und noch keine Erfahrungen mit den 2 ME-Spielsystemen 2 x 3:3 u. „6:6 offensive Manndeckung“, sowie der genauen Spielregelauslegung sammeln konnten. Die Gäste von der HSG Stockstadt/Mainaschaff 2aK, die u.a. 6 Jungs des Jahrgangs 2014 aufboten, waren von Beginn an das erfahrenere und eingespieltere Team und führten nach 2 ... weiter lesen

Knappe Niederlage im letzten Saisonspiel!

mE 2 - Jugend aK - 10.03.2024:

Im letzten Saisonspiel traf die männliche E2-Jugend der HSG 2020 auf die JSG Wallstadt II. Trotz eines dezimierten Kaders konnte sich die Mannschaft durch die Unterstützung von Moos Luis und Gräser Marilena hervorragend präsentieren. Ein herzliches Dankeschön für euren großartigen Einsatz. Das Spiel begann vielversprechend für unser Team. Johan R. konnte sich im Angriff häufig durchsetzen und unsere Abwehr, sowie Torhüter Tom S., zeigten eine starke Leistung. Verdientermaßen wechselten wir mit einem 5:7 Vorsprung die Seiten. Auch in der zweiten Hälfte starteten wir gut und bauten unsere Führung auf 5:10 aus. Allerdings ... weiter lesen

Super Leistung auf und neben der Platte!

mE 2 - Jugend aK - 02.03.2024:

Unter der Woche traf unsere männliche E2-Jugend a. K. auf die HSG Aschaffenburg. Von Beginn an zeigte sich unsere Mannschaft hellwach und ging mit 1:5 in Führung. Danach kam der Gast besser in die Partie. Dennoch konnten wir früh in der Partie alle Spieler einsetzen und die Führung behalten. Mit 8:13 wechselten die Teams die Seiten. In der zweiten Halbzeit präsentieren wir uns stark. Gutes Zusammenspiel im Angriff führte zu schönen Toren und auch in der Defensive versuchten wir den Gastgeber frühzeitig zu stören. Somit gelang uns ein verdienter 15:26 Auswärtssieg der anschließend, in einem türkischen Gourmetrestaurant, gebührend ... weiter lesen

Große Spielfreude beim 22:16-Sieg!

mE 2 - Jugend aK - 19.02.2024:

Wie die ME1-Jugend, so konnte letzten Sonntag im anschließenden Spiel auch die ME 2aK-Jugend nach überaus erfreulichem Spielverlauf einen Heimerfolg erreichen. Gegen die Gäste vom TV Beerfelden starteten die HSG-Jungs bei der Spielweise 2 x 3:3 überaus einsatzfreudig und konnten bis zur 8. Min. bereits mit 7:1 in Front gehen. Danach fanden die Gäste besser ins Spiel und konnten auch bedingt durch mehrere Wechsel insbesondere in der Abwehrformation des HSG-Teams bis zur Halbzeit auf 11:7 verkürzen. In den zweiten 20 Minuten weiterhin große Spielfreude und Einsatzbereitschaft von den HSG-Jungs, wobei auch die 3 noch F-Jgd. spielberechtigten Youngster ... weiter lesen

Gute Leistung, trotz Niederlage in Schaafheim!

mE 2 - Jugend aK - 06.02.2024:

Am vergangenen Samstag traf die männliche E2-Jugend a.K. auf die JSG mE Bachgau/Schaafheim. Zu Beginn der Partie übernahm der Gastgeber das Spielgeschehen und ging mit drei schnellen Toren in Führung. Unsere Defensive hatte Schwierigkeiten, den körperlich überlegenen Gegner in den Griff zu bekommen, wodurch wir mit einem deutlichen Rückstand von fünf Toren in die Pause gingen. Im zweiten Spielabschnitt konnten wir uns steigern. Max, Johann und Lennard störten den Angriff frühzeitig und im Angriff profitierten wir von der Einwechslung von Matti. Darüber hinaus konnten alle Spieler ausreichend Spielpraxis sammeln und sich aktiv am ... weiter lesen

Trotz Niederlage eine gute Mannschaftsleistung

mE 2 - Jugend aK - 28.01.2024:

Im zweiten Spiel des Heimspieltages traf die männliche E2 a. K. auf die Gäste aus Dieburg/Groß-Zimmern. Beide Mannschaften zeigten vollen Einsatz auf dem Spielfeld. Besonders erfreulich war die Unterstützung der Spieler der F-Jugend, Willig Joris und Sauer Pepe, die ihre erstes Pflichtspiel im Dress der HSG2020 absolvierten. Das Spiel begann mit einem Tor des Gastes Fecher Tim in der 32. Sekunde, gefolgt von einem Ausgleichstor von Repp Johan für das Heimteam in der 48. Sekunde. Das Gästeteam konnte jedoch schnell wieder die Führung übernehmen und dominierte in der Anfangsphase. Danach ausgeglichene Spielweise und mit 9:13 ging es in die ... weiter lesen

Im zweiten Spiel geht die Luft aus!

mE 2 - Jugend aK - 03.12.2023:

Im zweiten Spiel des Wochenendes traf unsere männliche E2-Jugend auf die JSG Wallstadt 2. Hier konnten wir leider nicht an die gute Leistung des Vorspiels anknüpfen. Der Gegner dominierte von Beginn an. Dank einer hervorragenden Leistung unseres Torhüters Tom Schwarz konnten wir das Spiel anfänglich noch ausgeglichen gestalten. Mit fortlaufender Spielzeit schwanden unsere Kräfte und leider auch die nötige Gegenwehr. Allerdings konnte Aßmus Ferdinand und Fabos Julian noch einige erfolgreich Akzente setzen. Am Ende erzielte die JSG Wallstadt einen verdienten Sieg. Trotzdem können alle Jungs stolz auf den Heimspieltag sein. Für die HSG2020 aktiv ... weiter lesen

mE 2 - Jugend aK - 13.11.2023:

Im zweiten Spiel am 11.11.2023 traf unsere mE2-Jugend auf die Mannschaft der HSG Aschaffenburg 08. Bedingt durch die Tatsache, dass alle Spieler bereits in der mE1 zum Einsatz kamen und zusätzlich noch 2 Spieler das Spiel der mE2 nicht bestreiten konnten stand das Spiel unter keinem guten Stern. Letztlich mussten alle übrigen 7 Spieler fast vollständig (der verletzte Jakob versuchte zumindest ein wenig Entlastung zu bringen) durch spielen und man merkte das kräfteraubende erste Spiel allen sichtlich an. Die Gäste führten in der 1. Minute bereits mit 0:2 und man brauchte bis zur 7. Minute für den Ausgleich zum 4:4. Der kleine Erfolg des Ausgleichs setzte ... weiter lesen

Erster Heimspieltag der männlichen E-Jugend!

mE 2 - Jugend aK - 28.09.2023:

mE 1 - Jugend - 24.09.2023: HSG Haibach/Glattbach - HSG Odenwald 0:2 P. Die männliche E1-Jugend traf am vergangenen Sonntag auf ein sehr starkes Team. Die erste Halbzeit konnten wir in der Spielform 2 x 3gg3 ausgeglichen gestalten. In die zweite Hälfte starteten wir sehr unglücklich. Aus vielen einfachen Fehlpässen resultierten zahlreiche Gegenstöße. Dadurch erzielte die JSG Odenwald eine komfortable Führung. Unsere Jungs zeigten jedoch Engagement und stellten sich zusehend besser auf den Gegner ein. Vorrangig das schnelle Umschalten von Angriff auf die Verteidigung löste unsere Mannschaft nun besser. Am Ende mussten wir dem Gegner zu einer guten ... weiter lesen