Team wD-Jugend

wD-Jugend Bild

HSG 2020 Haibach/Glattbach WD1-Jugend
Bezirksliga - Saison 2021/2022


Spielerinnen: Enas Aldalati, Tabea Beier, Johanna Bensmann, Maja Breitinger, Sofina Duschka, Charlotta Gesele, Eva Harter, Edda Hauck, Sarah Heininger, Maria Helfrich, Greta Hillesheim, Romie Klopotowski, Klivia Murassa, Hanna Neugebauer, Nele Ortzonsek, Julie Scheiffele, Yora Scheltens, Marie Schulz, Paula Schürmann, Sancia Schwab, Shamica Schwab, Georgia Trovato

Trainerinnen: Celine Sauer, Eva Wenzel

Betreuerin: Sandra Harter

wD-Jugend

Teaminfos

Jahrgang: 2010/2011

Trainingszeiten:
Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr AHK Haibach
Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr TV-Halle Glattbach

Trainer:
Eva Wenzel
Mirlinda Saiti

Vorschau Saison 2021/2022: Große Vorfreude auf die Winterrunde

Nachdem die letzte Saison 2020/ 21 leider nicht stattfinden konnte, geht zur neuen Saison 2021/ 22 wieder ein neues wD Team mit den Spielerinnen der Jahrgänge 2009/ 2010 auf Tore- und Punktejagd.

Dabei kommen einige Neuerungen auf die neu formatierte wD zu. Neben personellen Neuerungen und der Zusammenführung mit den Haibacher Mädels wartet auch ein ganz neues Spiel (6gg6) auf die 22 HSGlerinnen.

Es gilt nun in der Winterrunde die Trainingsbereitschaft und die Begeisterung für den Handball weiter aufrecht zu erhalten und dabei die individuelle Weiterentwicklung aller Spielerinnen zu fokussieren.

Das Trainerteam um Celine Sauer und Eva Wenzel sowie Mannschaftsbetreuerin Sandra Harter sind sich aber sicher, dass das für die Mädels kein großes Problem darstellt und sie eine erfolgreiche Runde mit viel Spaß absolvieren werden.

Vorschau Saison 2020/2021


Nachdem im März 2020 die Winterrunde 2019/2020 Corona-bedingt abgebrochen werden musste, fängt die neue Saison 2020/2021 (Stand jetzt) nach den bayerischen Herbstferien wieder an.

Bereits in der letzten Saison wurden mehrere Mannschaften in der Jahrgangsklasse – D – (weibl.) gemeldet. So auch in diesem Jahr. Geplant waren eigentlich drei Mannschaften, damit auch alle Spielerinnen genug Einsatzzeiten erhalten. Dieses Vorhaben wurde jedoch seitens des Bezirks abgelehnt, so dass aktuell zwei weibliche Mannschaften die HSG 2020 Haibach/Glattbach im Bezirk Odenwald/Spessart in dieser Altersklasse vertreten.

Die weibliche D I wird voraussichtlich überwiegend aus Haibacher Mädels bestehen und soll sich in der spielhöchsten Klasse für diese Altersgruppe, der Bezirksoberliga, behaupten. Nicht nur das Trainerteam hat sich neu formiert, auch neue Spielerinnen sind hinzugekommen. So fanden insgesamt zehn Spielerinnen (Jahrgang 2009) den Weg aus der ehemaligen weiblichen E-Mannschaft in die weibliche D–Jugend. Diese werden zusammen mit den sieben verbliebenen Spielerinnen des Jahrgangs 2008 das neue Team bilden.

Die ersten Trainingseinheiten zeigen, dass sich eine schlagkräftige Truppe bildet und alle Mädels hoch motiviert sind. Bleibt zu hoffen, dass, trotz der ungewissen Umstände, die Saison beginnen und dann auch regulär zu Ende gespielt werden kann.