wA-Jugend

Alle Berichte

Sieg am Sonntagvormittag

wA-Jugend - 24.05.2022:

Nachdem die wA zuletzt zweimal auswärts in der OL-Qualirunde ran musste, stand nun das erste Heimspiel gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach an. Im Hinspiel konnte man dort 15:26 gewinnen und wollte natürlich auch an diesem Tag wieder zwei Punkte einfahren. Am frühen Sonntagvormittag war daher die Devise gut ins Spiel zu kommen und früh aufs Gaspedal zu drücken um keine Zweifel am Endergebnis dieses Spiels aufkommen zulassen. Genau das gelang unseren Mädels auch und bereits nach 13 Minuten gab es beim Stand von 9:3 die erste Auszeit der Gäste. Vor allem die rechte Angriffsseite unserer HSG war dabei von Beginn an hellwach. Im weiteren Verlauf konnte Sulzbach ... weiter lesen

Heißes Duell in Dieburg

wA-Jugend - 16.05.2022:

Für unsere wA-Jugend stand am Samstagabend mit dem Auswärtsspiel in Dieburg ein echter Gradmesser an. Die Teams kennen sich seit Jahren gut und es waren immer enge und spannende Duelle auf Augenhöhe. Mit der Erwartung eines heißen Duells trat man die Auswärtsfahrt an und sollte nicht enttäuscht werden, denn hitzig und schwül war es schon vor Beginn in der Dieburger Sporthalle. Mit Anpfiff taten dann beide Teams ihr übriges. Die ersten Minuten waren ausgeglichen und es ging zügig hin und her (4:4 nach 5 Minuten). Die Gastgeberinnen waren dabei immer wieder über den Kreis erfolgreich und verwandelten sicher. Bis zum 7:7 in Minute 10 erwischte ... weiter lesen

Belohnung für die Anstrengung

wA-Jugend - 03.05.2022:

Für die neue wA der HSG 2020 stand am Samstagvormittag das erste von vier Spielen in der Oberliga-Quali auf dem Programm. Dafür war man zu Gast im HBLZ gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach die man schon aus der Vorsaison in guter Erinnerung hatte.   Unsere Mädels starteten engagiert ins Spiel taten sich aber trotz 1:4 Führung nach knapp 10 Minuten im Angriff schwer. So konnten die Gastgeberinnen das Spiel in der nächsten Phase ausgeglichener gestalten (4:5 ; 6:7), profitierten hier aber vor allem von der schwachen Chancenverwertung der HSG 2020. Der breite Kader ermöglichte dann aber eine erneute Umstellung im Rückraum und so wurden die ... weiter lesen

wA-Jugend - 16.03.2022:

Für die wA-Jugend ging es am Montag zu einem Nachholspiel gegen die JSG Wallstadt und dem vorletzten Spiel der laufenden Saison. Aufgrund von mehreren Ausfällen wurde die Mannschaft von Spielerinnen der wB-Jugend unterstützt. Das Spiel gestaltete sich zu Beginn auf beiden Seiten etwas holprig, so dass erst in der vierten Minute das 0:1 fiel. Nach dem ersten gehaltenen 7-Meter kommt das Team der HSG allerdings in Schwung und kann sich bis zur ersten Auszeit der Gegner in der 17. Minute mit 8 Toren absetzen (3:11). Der Rest der ersten Halbzeit gestaltete sich ähnlich und mit verdienten 10 Toren Vorsprung ging es in die Pause (8:18). In der Kabine wurde ... weiter lesen

Jeder trifft im Odenwald

wA-Jugend - 14.02.2022:

Unsere wA-Jugend durfte am vergangenen Samstag endlich wieder einmal spielen. In dieser „Corona-Saison“ leider kein regelmäßiges Ereignis. Auf dem Plan stand ein Auswärtsspiel in Brombachtal gegen die Mädels der JSG Odenwald. Voller Vorfreude aber auch mit einer guten Portion Nervosität ging unser Team ins Spiel. Die ersten zehn Minuten gestalteten sich ausgeglichen (6:6). Technische Fehler auf beiden Seiten und auch die Abwehrreihen beider Teams glänzten nicht gerade. Kurz darauf folgte eine Auszeit der Gastgeberinnen und diese sollte unserer Mannschaft in die Karten spielen. Im Angriff spielte man sich jetzt regelrecht in einen Rausch und konnte ... weiter lesen

Gute Leistung am Ende nicht belohnt

wA-Jugend - 20.01.2022:

Nach einer erneut längeren Spielpause stand für die wA-Jugend der HSG am vergangenen Samstag endlich das erste Heimspiel der Saison an. Gegner war wie im bisher einzigen Auswärtsspiel die wJSG Bürgstadt/Kirchzell. Nachdem man im Hinspiel eine Niederlage hinnehmen musste, waren unsere Mädels durchaus auf eine Revanche aus. Hinein ins Spiel: die Anfangsviertelstunde gestaltete sich ausgeglichen und keines der beiden Teams konnte sich absetzen. Die HSG agierte hierbei gewollt etwas defensiver als sonst, was die Gäste zumindest etwas zu überraschen schien. (1:3 ; 4:4 ; 6:6 ; 6:8 ; 8:8) Wie schon im Hinspiel wurde dann Marie Hattig von Kirchzell in die ... weiter lesen